Neu im FCW-Programm war am Samstag, den 24.02.2018 unsere Winterwanderung. Bereits um 13.30 Uhr wanderten die warm angezogenen FCW'ler vom Häusel am Sennel ab durch die Winterlandschaft Richtung "Große Tanne". Die Strecke von 11 Kilometer und ca. 400 Höhenmeter führte uns über die Marienhütte, Bonora, Lehmannshütte und das Kolpinghaus zurück zum Sportplatz am Sennel.

    
Zum Abschluss ließ man sich das von Susanne und Thomas "Gegrillte" gut schmecken. Bei Glühwein oder einem Bierchen diskutierten die Teilnehmer über die gelungene Veranstaltung. Im nächsten Jahr kommt es dann bei hoffentlich guten Bedingungen zur ersten Schneeschuhwanderung des FCW's.