Einen wünderschönen kleinen Panoramaweg "Rund um Weisenbach" bewältigten die 16 FCW-Wanderfreunde bei der diesjährigen Tour am 1. Mai. Der Weg führte uns nicht weit von unserer Heimat weg, da unser Ziel ja das Maifest der Fußballabteilung am Sennel war. Aber immer wieder stellten wir fest, dass wir da wohnen wo viele Gäste gerne Urlaub machen. Unser schönes Weisenbach und Umgebung hat Alles zu bieten was eine Wanderregion benötigt - Waldwege, Ausblicke, steile Abhänge wie beim Felsenweg und, und, und ....
Wir starteten bei der ehemaligen evangelischen Kirche erstmal bergauf rechts der Murg bis wir am Ortsausgang Langenbrand die Hauptstraße überquerten. Die unterwegs bereitgestellte Getränkeüberraschung wurde schnell geleert bevor es danach über den Hutweg und den Felsenweg, vorbei am Sängerheim in Richtung Sportplatz ging. Nach ca. 14,5 Kilometern, einigen Höhenmetern und ca. 5 Stunden und 30 Minuten ließen es sich die Wandertruppe vom FCW bei Bier und Vesprer gut gehen. Freuen wir uns schön heute auf die Wanderung am Pfingstmontag.